Das Update 4.6 der b-OX LD ist da

Das sind die Neuerungen: 1) Mehr Daten, 2) Noch mehr Daten und 3) Schadenmeldungen. Insbesondere Nutzer der Premium-Edition profitieren von neuen Funktionen und noch mehr Daten. Erfahren Sie mehr:

Mehr Daten

Fast jeder hat den schon einmal gehört: Daten sind das Gold der Zukunft. Immer mehr Versicherungsgesellschaften stellen nicht nur Dokumente, sondern auch Daten zu Geschäftsvorfällen in den Bereichen Vertrag und Schaden/Leistung zur Verfügung. Deshalb haben wir uns sehr viel Mühe gemacht, die Daten aus verschiedenen Quellen zu beziehen, in ein einheitliches Format zu bringen, für die Weiterverarbeitung anzuzeigen und per Schnittstelle für den Import in Drittsysteme bereitzustellen. Der Standarddatenumfang wurde in der Premium-Edition deutlich erweitert.

Noch mehr Daten

Wenn Sie besonders datenhungrig sind, d. h. wenn Ihnen der Standarddatenumfang noch nicht genug ist, können Sie detaillierte Daten hinzubuchen. Das können Sie von Fall zu Fall entscheiden und manuell durchführen oder per Postkorb-Regel automatisch durchführen lassen. Dabei können Sie exakt einstellen, von welchen Geschäftsvorfällen und Anbietern Sie Details sehen möchten. Durch dieses Verfahren gewährleisten wir, dass Sie nur für Daten zahlen, wenn Sie sie wirklich benötigen und wir nicht unsere gesamte Community mit Zusatzaufwänden belasten müssen. Mit einigen Versicherern haben wir hierbei besonders intensiv zusammen gearbeitet. Von Ihnen erhalten Sie noch mehr Details als von anderen Anbietern.

Schadenmeldungen

Wir haben lange an unserer Schadenmeldung innerhalb der b-OX LD gearbeitet: Jetzt ist es endlich soweit! Ab sofort können Sie als Premium-Nutzer Schadenmeldungen erfassen und zusammen mit Dateien wie Rechnungen, Kostenvoranschlägen oder sonstigen Dokumenten und Schadenfotos an die angeschlossenen Versicherer weiterleiten. Derzeit ist die initiale Schadenmeldung für die KFZ-Sparte freigeschaltet. Angebunden sind alle relevanten Marktteilnehmer. Damit gehören wir zu den Ersten, die dieses wichtige Thema aufnehmen und die digitale Vernetzung in unserer Branche – unter anderem auf Basis von BiPRO-Normen – nach vorne treiben. Als Nutzer unserer b-OX LD Plattform profitieren Sie also früh vom entstehenden Datennetz in diesem Bereich. Lassen Sie sich überraschen, was wir in den nächsten Updates daraus machen werden!

Maklerverwaltungsprogramme & Drittsysteme

Ihnen als Hersteller eines Maklerverwaltungsprogramms (MVPs) und Nutzer unserer Programmierschnittstelle (API) stellen wir den erweiterten Datenumfang über die Postbox API ebenfalls zur Verfügung. Über die Schnittstellen der b-OX LD können Sie auch die Schadenmeldungen importieren einschließlich aller Daten und einem zusammenfassenden Dokument. Außerdem stellen wir Ihnen über die Portals API eine Funktion bereit, über die Sie direkt aus Ihrem MVP in die Schadenmeldungen – auf Wunsch mit Datenübernahme – wechseln können.

Weitere Neuigkeiten

Neben den großen Themen haben wir auch einige Fehler beseitigt, die Performance und Sicherheit optimiert und zahlreiche kleinere Funktionen hinzugefügt. Hierzu gehört die Erweiterung des Abruffilters: ab sofort können Sie die Filterkriterien für den Postabruf je Versicherer individuell konfigurieren.

Nutzungsbedingungen

Mit dem neuen Update ändern wir unsere Nutzungsbedingungen, die die neuen Funktionen regeln. Diese werden Ihnen beim nächsten Login gezeigt. Sie gelten spätestens ab dem 1. Oktober 2024. Bis dahin können Sie auf Basis der bisherigen Nutzungsbedingungen weiter arbeiten, aber die neuen Funktionen nicht nutzen. Möchten Sie schon vorher von den neuen Funktionen protifieren, müssen Sie die Nutzungsbedingungen akzeptieren.

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit dem Update 4.6 eine Freude machen konnten! Machen Sie gerne Verbesserungsvorschläge oder melden Sie Störungen, falls Ihnen Fehler auffallen sollten.

Ihr Team der b-tix GmbH